Wochenchallenge, 22. April 2020

Muttertags-Geschenk basteln

Schon bald ist Muttertag...

Nämlich genau am Sonntag, dem 10. Mai 2020.

Wir haben für dich eine Idee, wie du deiner Mutter an diesem Tag eine kleine Freude bereiten kannst!

 

Also liebe Mütter, jetzt bitte wegschauen, sonst ist die Überraschung ja futsch... ;-)

 

Wir haben uns überlegt, dass du für deine Mutter etwas selbst kreieren kannst.

Wäre ja doof, wenn deine Mama dir bei Ihrem Geschenk helfen muss!

 

Kurz zum überlegen: 

- Was mag meine Mutter besonders gerne?

- Was bereitet meiner Mutter besonders viel Freude?

- Möchte ich ihr Zeit mit mir schenken?

- Schenke ich ihr einen Wildblumenstrass?

- Würde sie sich über einen selbstgeschriebenen Brief freuen?

- Bastel ich Gutscheine für zum Helfen?

 

Am besten, du fügst von allem etwas zu einem Geschenk zusammen!

Schreibe deiner Mutter einen Brief, und sag ihr darin, was du an ihr magst. Bastel 4-5 Gutscheine und lege diese dem Brief bei. Gehe für sie einen Wildblumenstrauss pflücken, und bringe ihr diesen mit dem Brief zusammen. 

 

Wir wünschen dir viel Gelingen bei dieser Wochenchallenge!

 

PS: Hier noch ein paar Vorschläge für Gutscheine:

- Gutschein für 1x Rasenmähen

- Gutschein für 5x Abwaschmaschine ausräumen

- Gutschein für 1x Geschichte erzählen

- Gutschein für 2x Briefe zur Post bringen

- Gutschein für 1x einen Blumenstrauss, der selbst gepflückt wurde

- Gutschein für eine Rücken- oder Fussmassage

- Gutschein für ein Frühstück im Bett

 

Und übrigens: Am Sonntag, 7. Juni 2020 ist Vatertag. Vielleicht kannst du da etwas ähnliches machen? 

 

Schon gewusst...?

... dass sich der Ursprung des Muttertags von den Verehrungsritualen der Göttin Rhea im antiken Griechenland und bei den Römern zurückverfolgen lässt?

 

... dass man in Albanien und in Südkorea nicht den Muttertag feiert?

In diesen beiden Ländern feiert man den Elterntag - so freuen sich Mutter und Vater gleichzeitig.