Herzlich Willkommen!

Alle Treffs sind geöffnet! Wir freuen uns, Dich bei uns im Lokal begrüssen zu dürfen. Natürlich sind wir jederzeit für Dich da. Wenn du Fragen, Anliegen oder Wünsche hast, kannst du dich jederzeit bei uns melden. Wir helfen Dir gerne weiter.

  

Liebe Grüsse und bis bald

Sandra, Gabriel & Brigitte

Anmeldungen Herbstaktivitäten

HeSpa 2022

In der ersten Herbstferienwoche vom 03. - 07. Oktober 2022 findet unser Herbstspass statt. Wir sind schon jetzt an den Vorbereitungen, damit wir euch ein möglichst tolles und kurzweiliges Programm vorstellen können.

Hier gehts zur Anmeldung!

Fasnachtsumzug 2023

Bereits zum 11. Mal möchten wir von JaUL gemeinsam mit euch die Fasnachtsumzüge in Solothurner etwas bunter machen. Ab sofort werden die Anmeldungen dafür via Formular entgegen genommen.

Hier gehts zur Anmeldung!

Sommerlager "Es war einmal..."

Vom 10. bis 16. Juli 2022 auf dem Flumserberg

Wir starten bald in unser jährliches Sommerlager. In diesem Jahr begeben wir uns in ein geheimnisvolles Märchenschloss und entdecken jeden Tag viele spannende, märchenhafte Abenteuer. 
Jeden Tag gibt es hier einen Tagesbericht, einen Kinderpodcast zum reinhören und tolle Bilder zu entdecken.

Am Dienstag, 12. Juli sind wir zudem beim Radio32 live aus dem Lager zu hören und am Mittwoch, 13. Juli gibt es einen Lagerbericht in der Solothurner Zeitung zu lesen.

Unsere Highlights im Jahr 2022

Wir freuen uns auch im Jahr 2022 nebst den regulären Treffs viele Projekte zu realisieren und bei Anlässen mitwirken zu können.

Samstag, 26. Februar 2022

Frühling 2022

26.03.2022 / 30.04.2022

Freitag, 20. Mai 2022

Sonntag, 22. Mai 2022

09. – 16. Juli 2022

20./21. August 2022

Samstag, 3. September 2022

Mittwoch, 21. September 2022

03. - 09. Oktober 2022

16. - 20. November 2022

Freitag, 25. November 2022

Herbst 2022

Dezember 2022               

JaUL Fasnachtsprojekt

Projekt Ofenbau

Instandsetzung Barfussweg Flumenthal

15erTeam - Treffen

Infoabend SoLa

JaUL-Sommerlager in Flums SG

JaUL-TrekkingTour

Dorffest Günsberg

Fahrt in den Europapark

HeSpa

Kinder- und Jugendtage Kt. Solothurn

Jungbürgerfeier Unterleberberg

JaUL-Mercievent 2022

JaUL-Lokal Adventsfenster


JaUL on Tuur mitem Zouberwaud

Das Fasnachtsprojekt 2022 der Jugendarbeit Unterleberberg

Am Samstag, 26. Februar 2022 organisierte JaUL eine Fasnachtstournee durch den Unterleberberg. Während einer Stunde gab es auf den Schulhausplätzen der Gemeinden Riedholz, Günsberg, Hubersdorf und Flumenthal eine Kurz-Fasnachtsparty für Kinder und Jugendliche aus dem Unterleberberg. Wir konnten einen tollen, erlebnisreichen und kunterbunten Tag erleben. 

Zirkus Wunderplunder

“Z Hopperschte, schteid s Zirkuszäut!“

In der Woche vom 02. bis zum 09. Oktober 2021 war der Mitmachzirkus Wunderplunder zu Gast im Unterleberberg. Nach den Jahren 2015 und 2018 freute sich die Jugendarbeit Unterleberberg die Zirkuswoche am neuen Standort im und rund ums Sekundarschulzentrum in Hubersdorf durchführen zu dürfen. Rund 70 Kinder und Jugendliche nahmen an dieser unvergesslichen Woche teil.

Das Wunderplunder Team studierte während dieser Woche mit den Kindern von der 1. bis zur 7. Klasse eine tolle Zirkusshow ein. Die neun Zirkusdisziplinen wurden von den Kindern am Montagnachmittag bereits fleissig ausprobiert und erkundet. Nach der Gruppeneinteilung starteten die neuen Artistinnen und Artisten aus dem Unterleberberg mit den Proben. Obwohl am Mittwochnachmittag eigentlich «Zirkusfrei» war, hatten die Jugendarbeit und die 70 Kinder noch lange nicht genug vom Zirkusfieber. Gemeinsam besuchten sie an diesem Nachmittag die Zirkusvorstellung vom Zirkus Monti in Solothurn. Der Tag wurde mit dem Theaterstück "Grimmelwald" gekrönt. Die Wunderplundercrew führt ihr eigenes Theaterstück an diesem Abend im Zirkuszelt auf. Die Aufführung wurde rege besucht. Vorab gab es ein Merci-Apèro von JaUL für alle Sponsoren, Helferinnen und Helfer und Anwohner. Der Abend hätte nicht besser ausklingen können...

Am Freitag, 08. Oktober 2021 endete die Zirkuswoche für die Kinder und Jugendlichen. Um 13.30 Uhr und um 18.30 Uhr zeigen die Kinder und Jugendlichen ihr Gelerntes auf der Wunderplunderbühne. 

In der Nacht auf Samstag wurde alles fleissig gepackt und auch das Zirkuszelt wurde abgebaut. Für die Wunderplundercrew geht die Tournee auch langsam zu Ende. Sie sind in den kommenden zwei Wochen noch in Burgdorf, ihrem «Zuhause», anzutreffen. Anschliessend geht der Zirkuswunderplunder in die Winterpause. Wir werden diese Woche bestimmt noch lange in Erinnerung behalten und wer weiss: Vielleicht heisst es in ein paar Jahren wieder: «Im Ungerläberbärg, schteid s Zirkuszäut!»